Lebendige Schätze im Bistum Aachen
http://lebendige-schaetze.kibac.de/lebendige-schaetze

Ausgezeichnete Projekte "Lebendige Schätze im Bistum Aachen"

Kirchliches Engagement entfaltet sich an vielen Orten und in vielen Formen. Einige Projekte und Initiativen stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor, Schritt für Schritt im Verlauf der Aktion.

Sie werden bzw. wurden durch Verantwortliche des Bistums, des Diözesanrats und durch regionale und lokale Akteure besucht und bei diesem Besuch als "lebendiger Schatz im Bistum Aachen" gewürdigt.

 
 
 
 

Hospizinitiative Regenbogen wird “Lebendiger Schatz”

Preisverleihung am Freitag, 21. Februar, ab 19 Uhr im Campanushaus

Wassenberg, (iba) – Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Ökumenischen ambulanten Hospizdienstes Regenbogen in der Region Heinsberg werden am Freitag, 21. Februar, als „Lebendiger Schatz des Bistums Aachen“ ausgezeichnet.  Mehr

 
 
 
 

Christliches Zeugnis hat einen Namen

Marienwallfahrtsteam von St. Martinus Aldenhoven ist „Lebendiger Schatz“

Aldenhoven, (iba) - Wallfahrtsorte als Stätten des Glaubens seien wichtiger und bedeutsamer als die Machtzentren von Politik und Wirtschaft in den großen Städten der Welt, verwies Weihbischof em. Karl Reger in seiner Predigt auf die Rede von Papst Johannes Paul II. in Kevelaer 1987.  Mehr

 
 
 
 

Ehrenamtliche halten die Tradition der Marienwallfahrt aufrecht

Aldenhovener Team wird als „Lebendiger Schatz“ ausgezeichnet

Aldenhoven, (iba) – Die Aldenhovener Marienwallfahrt hat wahrlich eine lange Tradition: Seit 350 Jahren gibt es sie bereits. Organisiert wird die Wallfahrt von einem Team ehrenamtlicher Mitarbeiter.  Mehr

 
 
 
 

Gott loben wenn der Wind hoch oben in den Bäumen rauscht

Touristengottesdienst am Hariksee in Schwalmtal ist neuer „Lebendiger Schatz im Bistum Aachen“

Aachen/Schwalmtal, (iba) – Ein weiterer „Lebendiger Schatz im Bistum Aachen“: Am Samstag, 31. August 2013, wurde das Team der Touristen- und Urlaubergottesdienste am Hariksee ausgezeichnet.  Mehr

 
 
 
 

Touristengottesdienst Hariksee ist ein „Lebendiger Schatz“

Die Auszeichnung findet am Samstag, 31. August, um 17 Uhr statt

Aachen, (iba) – Seit nunmehr 48 Jahren sind die Touristengottesdienste am Hariksee Anziehungspunkt für tausende Menschen.  Mehr

 
 
 
 

Kirche lebt vom besonderen Engagement der Mitglieder

Bischof Mussinghoff empfängt mehr als 350 ehrenamtliche Mitarbeiter

Aachen, (iba) – Ein Tag im Zeichen des ehrenamtlichen Engagements: Bischof Dr. Heinrich Mussinghoff bedankte sich im Rahmen des Ehrenamtstages bei den Frauen und Männern, die sich Tag für Tag für andere einsetzen und die Kirche vor Ort gestalten.  Mehr

 
 
 
 

Halbes Jahrhundert Touristengottesdienste in Schwammenauel

„Orga-Team“ für die Touristengottesdienste als „Lebendiger Schatz“ ausgezeichnet

Schwammenauel, (iba) – „Es gibt viele Stellen bei uns im Bistum Aachen, wo sich Menschen engagieren, sich für andere einsetzen. Und damit die Botschaft Jesu leben.  Mehr

 
 
 
 

Touristengottesdienst Schwammenauel wird “Lebendiger Schatz”

Auszeichnung am Sonntag, 23. Juni, im Rahmen des Jubiläumsgottesdienstes

Seit nunmehr 50 Jahren sind die Touristengottesdienste in Schwammenauel Anziehungspunkt für tausende Menschen.  Mehr

 
 
 
 

Christliche Solidarität in der einen Welt

Eine-Welt-Informationszentrum In Mönchengladbach als „Lebendiger Schatz im Bistum Aachen“ ausgezeichnet.

Das Bistum Aachen kann einen weiteren lebendigen Schatz vorweisen: am Sonntag, 9. Juni, wurde in Mönchengladbach das Eine-Welt-Informationszentrum mit diesem Titel ausgezeichnet.  Mehr

 
 
 
 

„Lebendiger Schatz“: EINE-WELT-Informationszentrum in Mönchengladbach

Die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde findet am 9. Juni statt

Mönchengladbach, (iba) – Das EINE-WELT-Informationszentrum in Mönchengladbach wird am Sonntag, 9. Juni, als „Lebendiger Schatz im Bistum Aachen“ ausgezeichnet.  Mehr

 
Test